Atahash – Andreas Michels

Genre: History | Fantasy

“Ein jeder Mensch, ob Sklave oder Grande, wird sich irgendwann gegen das Leid auflehnen, das ihm zugefügt wird […] und dann wird der Tod hier eine reiche Ernte halten!”

Geldnot und nicht etwa der Glaube bringen den Hidalgo Alejandro Quesada im Jahre des Herrn 1530 dazu, eine Schar Getreuer um sich zu sammeln und in die Neue Welt zu segeln. Unter dem Kommando des Generalcapitan Francesco Pizarro will er gegen die Inka ziehen.
Nach wochenlanger Seereise durchkreuzt indes ein Sturm die Pläne des Adligen. Schwer beschädigt verliert Alejandros Schiff den Anschluss an den Konvoi und muss den Kurs zur rettenden Küste einschlagen.
Noch ahnt er nicht, dass er damit am Anfang eines Abenteuers steht, in dem die heidnischen Indios Südamerikas bei weitem nicht sein einziges Problem sein werden …

Erscheinungsdatum:20.01.2019

ISBN: 978-3947865185

Esariel – Andreas Michels

Genre: Mystery | Urban | Fantasy

Wer auch immer Michael Schwarz als Personenschützer anheuert, hat das große Los gezogen! Denn Esariel, wie er wirklich heißt, ist ein wahrhaftiger Schutzengel. Angewidert vom endlosen Krieg der Himmlischen, hat er sich schon vor Jahrhunderten von seinesgleichen losgesagt und beschützt die Menschen nun aus dem Exil heraus. Die Vergangenheit holt Esariel jedoch ein, als ein Unbekannter beginnt, Jagd auf seine sterblichen Schützlinge zu machen. Ehe er es sich versieht, muss er nicht nur um das Leben der Menschen kämpfen, die ihm am Herzen liegen, sondern auch um seine eigene Existenz.

Erscheinungsdatum:20.01.2018

ISBN: 978-3947865024

111 Gründe, Rollenspiel zu lieben: Eine Hommage an Würfel, Schwert und Raumanzug – Andreas Michels

Genre: Sachbuch

Einfach mal aus dem Alltagsleben ausbrechen: Eine Liebeserklärung an das Hobby Rollenspiel –für Anfänger, Interessierte & Genre-Veteranen!

Egal ob Pen & Paper, Cosplay, Tabletop, Reenactment oder Larp: Rollenspiel als Hobby begeistert heute eine breite Masse an Fans und ermöglicht es ihnen, ab und an aus dem Alltagsleben auszubrechen. Zudem finden Rollenspiele zunehmend im Berufsleben und in der Didaktik neue Einsatzgebiete.

Der Autor Andreas Michels nimmt den Leser mit in die Welt des Rollenspiels und liefert 111 Gründe, um diesem spannenden und zugegebenermaßen eigenwilligen Hobby nachzugehen.
Aber Vorsicht: Hier wird augenzwinkernd mit gängigen Klischees gespielt und zudem nicht mit Eigenironie gegeizt, denn ohne diese macht das Ganze nur halb so viel Spaß!

Erscheinungsdatum:01.11.2017

ISBN: 978-3862656745